Regenwald schützen, weil …:

1. Einführung

Das Ziel der Unterrichtseinheit:

  • Hier geht es darum, den Schülern den eigenen Bezug zum Regenwald zu verdeutlichen. Die Schüler lernen, wie der Regenwald ihren Alltag beeinflusst und welche Bereiche ihres Alltagslebens ohne den Regenwald ganz anders aussehen würden.
  • Ziel ist es, konkrete Alltagsbeispiele zu geben und ein Infoplakat zu gestalten.

So gehen Sie vor:

  1. Starten Sie damit, die Klasse in fünf Gruppen aufzuteilen. Die einzelnen Gruppen sollen später den anderen das Gelernte vermitteln.

5 gute Gründe dafür erarbeiten die Schüler in Gruppenarbeit.

Die Ergebnisse stellen sie in Form von Plakaten der Öffentlichkeit vor.

Weitere Anregungen

  • Der Dokumentationsfilm "Bedrohter Lebensraum" greift gezielt die einzelnen Gründe auf, warum der Regenwald geschützt werden muss. Mit knapp 29 Minuten ist der Film der ideale Abschluss zu den Unterrichtseinheiten zum Thema Tropenwald. www.3sat.de/mediathek/frameless.php

Material:

Lehrer-Infoblätter:

Weitere Materialien:

  • Flyer „Regenwald“ (bei OroVerde bestellbar)

2. Warum müssen wir den Regenwald schützen?

Beschreibung:

Teilen Sie die Klasse in fünf Gruppen ein. Jede Gruppe erhält einen Text, der einen guten Grund aufzeigt, warum wir den Regenwald retten sollten.
Die Gruppen arbeiten jeweils den Grund heraus, schreiben ihn auf  und stellen ihn anschließend der gesamten Klasse vor.
Die Gründe werden von den jeweiligen Gruppen auf das Plakat geschrieben, damit jeder Schüler den Grund in sein Arbeitsblatt eintragen kann.
Das vollständige Plakat kann dann im Klassenraum aufgehängt werden, um den Schülern täglich bewusst zu machen, wofür der Regenwald nützlich ist.

  • Wir brauchen die „Apotheke Regenwald“!
  • Wir brauchen das „Vorbild Regenwald“!
  • Wir brauchen die „Klimakammer Regenwald“!
  • Wir brauchen die „Speisekammer Regenwald“!
  • Menschen, Tiere und Pflanzen brauchen den Regenwald zum Überleben!

Tipp: Das Plakat eignet sich auch bestens für einen Infostand! Dafür kann es noch durch Bilder und Zeichnungen aufbereitet werden!

Mit den Plakaten kann auch an dem jährlichen Plakatwettbewerb von OroVerde teilgenommen werden. Zu gewinnen sind ansprechende Bücher und ggf. der Druck einer Postkarte. Einsendeschluss ist immer der 31. Juli. Weitere Informationen finden Sie unter www.oroverde.de/projekte-national/wettbewerbe.html

Hier einige Beispiele der vergangenen Wettbewerbe: